Es war einmal vor langer Zeit...

„Diese Stadt braucht eine Galerie“, sagte Dr. Karl Heinz Maringer schon 1977 – und seit damals bringt er Kunst und Künstler nach St. Pölten, zunächst in seinen „Salon für Kunst und Kommunikation“ am Riemerplatz, wo Kumpf und Rainer ausstellten und H. C. Artmann las.

Ab 1985 belebte die Galerie Maringer dann die „feine“ Schreinergasse mit kunstvoll gestalteten Schaufenstern. Ausstellungen und Vernissagen-Feste wurden dort rasch zum kulturellen Treffpunkt für die St. Pöltner.

Seit 2003 residiert die Galerie Maringer am Herrenplatz, ist dort idealer Raum für zeitgenössische Kunst, von der dekorativen Grafik bis zum beeindruckenden Nitsch-Kunstwerk, von der Hrdlicka-Skulptur bis zu Glaskunst aus dem Studio Berengo, Murano.

Mit Kunstkenntnis, G’spür, Herz und Hirn gestaltet Dr. Karl Heinz Maringer seine Einzelausstellungen, gibt jungen Talenten eine Chance, stöbert vergessene Maler der Zwischenkriegszeit auf.

Zu über 370 Einzelausstellungen hat der Galerist Werke der großen österreichischen Maler und Bildhauer der Gegenwart nach St. Pölten geholt – und alle waren sie persönlich da - Nitsch, Staudacher, Rainer, Prachensky, Kogelnik, Kumpf, Flora, Ringel und die „Gugginger Künstler“.

Dr. Karl Heinz Maringer bringt von seinen zahlreichen Reisen zu Kunstmessen und Ausstellungen aus New York, Paris oder Madrid immer wieder Werke internationaler Kunstgrößen mit – Bruno Bruni, Marc Chagall, Keith Haring und Pablo Picasso sind in der „Galerei und Staunerie“ vertreten.

Zum Staunen verleitet Karl Heinz Maringer auch junge Menschen – Schulklassen können hier moderne Kunst hautnah erleben, über gute Kunst diskutieren, ganz nach dem Motto des umtriebigen Galeristen und seines Teams: „Jeder Tag ohne Kunst ist ein verlorener Tag.“

 

Riemerplatz 1, Palais Parzer und Reibenwein 1977
Riemerplatz 1, Galerieräumlichkeiten
Eröffnung der Galerie, März 1977
Eröffnung der Galerie, März 1977
Einladung zur 1. Ausstellung, März 1977
1. Ausstellung Alfred Balcarek, März 1977
Margareta Floderer, April 1977
Margareta Floderer, April 1977
Prof. Friedrich Aduatz, Mai 1977
Prof. Friedrich Aduatz, Mai 1977
Lesung Hans Weigl, Mai 1977
Lesung Hans Weigl, Mai 1977
Lesung H.C. Artmann, November 1977
Vernissagebesucher
Ausstellung Kurt Moldovan, März 1978
Ausstellung Paul Flora, Mai 1978
Ausstellung Mueh Thanheuser, Oktober 1978
Ausstellung Leopold Hauer und Christa Fruhmann, Jänner 1979
Ausstellung Leopold Hauer und Christa Fruhmann, Jänner 1979
J.F. Sochurek und Karl-Heinz Maringer, 1979
Galerie Gschnas, 1979
Galerie Gschnas, 1979
Galerie Gschnas, Hannes Thanheiser, 1979
Galerie Gschnas, 1979
Ausstellung Prof. Ernst Fuchs, September 1979
Ausstellung Prof. Ernst Fuchs, September 1979
Ausstellung Kurt Panzenberger, September 1979
Lesung Richard Eybner, Oktober 1979
Ausstellung Leopold Hauer, Franz Traunfellner, Februar 1981
Ausstellung Gundi Groh, September 1981
Aktzeichnen Alfred Kornberger, Jänner 1982
Kunstmesse Innsbruck, Helmut Zilk, 1984
Ausstellung Gottfried Kumpf, September 1985
Die Galerie in der Schreinergasse 4 seit 1985
Die Galerie in der Schreinergasse 4 seit 1985
Schreinergasse 4 Galerieräumlichkeiten
Kunstmesse Gent, 1987
Kunstmesse Gent, Roger Gressl und Gerhard Gepp, 1987
Karl-Heinz Maringer, Foto: Ferdinand Bertl
Eva und Karl-Heinz Maringer, Foto: Ferdinand Bertl
Kunstmesse Gent J.F. Sochurek, 1988
Kunstmesse Gent J.F. Sochurek, 1988
Ausstellung Nicola Fillippelli mit Startenor Giuseppe di Stefano, 1989
Ausstellung Gottfried Kumpf, 1989
Kunstmesse Gent Georg Brandner, 1991
Filiale Galerie Maringer in Krems, 1994
Vernissage in Krems
Ausstellung Alfred Hrdlicka, November 1998, Foto: Lackinger
Ausstellung Franz Ringel, 2001
Ausstellung Arnulf Rainer, August 2002, Foto: Franz Hagl
Ausstellung Markus Prachensky, Mai 2003
Ausstellung Rolling Stones, Martin Sonnleitner, Juni 2006
Hermann Nitsch mit Fredy Pichler bei der Vernissage März 2007
Gottfried Kumpf mit Hannes Thannheiser zur Vernissage im Mai 2007
Vernissage Malwerkstatt Graz, 2008
Ausstellung Brigitte Bruckner-Mikl, April 2010
Hermann Nitsch Levitikus, April 2011, Foto: Michael Wittmann
Ausstellung Adolf Frohner mit Dieter Ronte, Fam. Stefan Frohner, Juni 2011
Hans Staudacher, Dr. Wolfgang Schüssel, Jänner 2012, Foto: Michael Wittmann
35 Jahre Galerie Maringer, August 2012, Foto: Michael Wittmann
Art Austria mit Georg Brandner und J.F. Sochurek, Leopold Museum 2013
Ausstellung Maria Moser, April 2013
Ausstellung Anton Zacsek, September 2013
Ausstellung Berengo, Venecian glass, Oktober 2013
Ausstellung Lucia Riccelli, März 2014
Art Austria Leopold Museum 2014, Alexander Van der Bellen mit Wilhelm Krumböck

Nach oben