Zurück
  • Hettl Eleonore, Blumen
  • Hettl Eleonore, Venedig
  • Hettl Eleonore, Teich im Waldviertel
  • Hettl Eleonore, Osteria in der Toskana
  • Hettl Eleonore, Gardasee
  • Hettl Eleonore, Sommer in der Toskana
  • Hettl Eleonore, Monte Follonico, Toskana
  • Hettl Eleonore, Toskana 1
  • Hettl Eleonore, Toskana 3
  • Hettl Eleonore, Toskana 4
  • Hettl Eleonore, Toskana 5
  • Hettl Eleonore, Toskana 8
Nächstes Kunstwerk

Blumen | Hettl, Eleonore

Acryl/Leinwand, 90 x 70 cm

ANFRAGEN Teilen FacebookTweetxingLinkedin

Hettl, Eleonore

    Left Arrow
    • Hettl Eleonore, Blumen
    • Hettl Eleonore, Venedig
    • Hettl Eleonore, Teich im Waldviertel
    • Hettl Eleonore, Osteria in der Toskana
    • Hettl Eleonore, Gardasee
    • Hettl Eleonore, Sommer in der Toskana
    • Hettl Eleonore, Monte Follonico, Toskana
    • Hettl Eleonore, Toskana 1
    • Hettl Eleonore, Toskana 3
    • Hettl Eleonore, Toskana 4
    • Hettl Eleonore, Toskana 5
    • Hettl Eleonore, Toskana 8
    Right Arrow

    Biografie

    1949 in St.Pölten geboren; zeichnet und malt seit ihrer Jugend; in dieser  Zeit erhielt sie durch ihren Onkel, den bekannten Münchner Maler Herbert Fischer, ihre Ausbildung.
    Seit ihrem 14. Lebensjahr wöchentliches Aktzeichnen bei Prof. Zöchling in St.Pölten, Lehre in einem grafischen Betrieb, Buchhändlerin.
    Mit 28 Jahren besucht sie die Wiener Kunstschule, unter der Leitung von Prof. Martiz setzt sie sich mit der Thematik „menschliche Figur“ auseinander.
    Seit 1980 freischaffende Künstlerin.
    Jährliche Studienaufenthalte in Italien inspirieren die Malerin zu ihren expressiven Werken.
    Sie lebt mit ihrem Mann, dem Maler Wilhelm Kollar in einem großen Ateliehaus im Waldviertel zwischen Vitis und Waidhofen/Thaya
    Seit 1985 rege Ausstellungstätigkeit
    Mitglied des St. Pöltner Künstlerbundes

    Ausstellungen:

    1985   Un-Art Galerie, Wien
    1986   Sparkasse Amstetten
    1987   Kleine Galerie in der Stadtbücherei St. Pölten, „Erotische Impressionen“ im Kukuksnest, St. Pölten
    1988   „Reise zu den Müttern“ mit Lesung in St. Pölten
    1991   Galerie Rondula, Lienz
    1992   Galerie Maringer, St. Pölten, Galerie Prisma, Wien
    1993   Galerie Daghofer, Leoben
    1994   Stadtmuseum Eisenerz; Galerie Angerer, Schwaz
    1996   Galerie Dobida, Weiz
    1997   Galerie Dida, Graz; Galerie Daghofer, Leoben
    1998   Galerie Franziskanergasse, Salzburg; Galerie Maringer, St. Pölten; Galerie Weber, Luxemburg
    1999   Schloß Gloggnitz; Galerie im Osramhaus, München
    2001   Waldviertler Kunstforum, Schrems
    2002   Altstadtgalerie Hall/Tirol; Galerie Maringer, St. Pölten; Webgalerie, Wien
    2003   Galerie Augustin und Galerie Wohlleb, Wien Stadtmuseum St. Pölten; Galerie Lehner, Linz
    2004   Apcoa, Wien; Galerie Untergrub

    Hettl, Eleonore

    Alle Künstler